Februar? Gab es diesen Monat wirklich?

Meine Fastenzeit hatte ich nach dem Ausschlag meiner Waage in diesem Jahr etwas vorverlegt. Mein vom Hunger umnebeltes Hrn hat diesen Monat nicht wirklich registriert. Vielleicht auch, weil er so monoton war wie die meisten anderen.

Sticktechnisch besonders zu erwähnen ist, dass ich eine sehr nette Dame mit den gleichen Interessen über meine Homepage kennengelernt habe.

Sie hat mich dazu verlelitet die Mirabilia Winter Queen  mal wieder näher zu betrachten. Ich plane sie in etwas veränderten Farben mit Seidengarnen und Deica Perlen zu sticken. Seide und Perlen sind da.... Stoff fehlt noch.

Aber nun erst mal zu dem, was ich in diesem Monat denn doch noch geschafft habe. Zunächst hab eich treu und brav meine Chatelaines gestickt:

Mystery 12, die Karibik ist bei Teil 2:

 

Auch der Autumn Watergarden ist noch in den Anfängen beiTeil 2:

Der Oriental Harem Garden ist etwas fortgeschrittener: Teil 9.

 Bei 'Vienna' hab ich endlich Teil 4 geschafft. (Teil 6 ist der aktuelle, aber ich hinke hinterher):

 

Mini Mystery Mandala 4 ist mit Teil 2 up to date:

Nun, ich konnte nicht wiederstehen. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ich musste HAED Elfland kaufen, downloaden und mehr oder weniger sofort anfangen. Nicht, dass ich nicht schon genug unvollendete HAEDS hätte.

So soll es einmal aussehen: